Teamerfreizeit 2019

Wir verbrachten eine Woche in einem kleinen Haus in Lomitz bei Prezelle im Landkreis Lüchow-Dannenberg. Wir nutzten die Zeit unter anderem, um an zwei wichtigen Themen zu arbeiten. Das erste Thema der Fortbildung war der Umgang mit aggressiven Kindern, zu dem wir die Formen und Hintergründe von aggressivem Verhalten bei Kindern beleuchteten. In Rollenspielen konnte ein Umgang mit aggressiven Verhaltensweisen erprobt werden. Im zweiten Thema ging es um Kindeswohlgefährdung und das richtige Verhalten eines Jugendleiters. In der restlichen Zeit probierten wir verschiedene Basteltechniken aus, erfuhren bei einem Besuch in Salzwedel viel Wissenswertes über den Baumkuchen, besichtigten das Grenzlandmuseum in Schnackenburg, statteten dem Wildgatter in Gartow und dem Seeadlerprojekt im Klaus-Bahlsen-Turm einen Besuch ab und picknickten am Arendsee.